Vortrag Prof. Schottenhammer in der Nationalbibliothek am 2.9. 15.00

Gemeinsam mit der Nationalbibliothek hat das ECCS Prof. Angela Schottenhammer von der Universität Salzburg zu einem Vortrag über das Thema „Die Gesandtschaft des tangzeitlichen Eunuchen Yang Liangyao zu den Abbasiden – Fakt oder Fiktion?“ (唐朝杨良瑶出使黑衣大食的历史探究——现实或捏造?) eingeladen. Die Veranstaltung steht im Kontext der Chinese Studies Lecture Series (中国研究专题系列讲座) und findet am 2. September von 15-17 Uhr im ْXuejin-Saal 学津堂 im Nordflügel der Nationalbibliothek statt. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am ECCS-Büro und fahren von dort aus gemeinsam zur Bibliothek.


PDF pageEmail page
Posted in Notifications